Landkarten

2057. „Austria Archiducatus“, Kupferstich, Künstler unbekannt, Ende 16. Jh, 30,5 x 36,8 cm


363,–


2058. Österreich, Kupferstich von M. Bonne, 1750-80, 24 x 34 cm altkol.


250,–


2059. „Austria“ (Niederösterreich, Oberösterreich, Obersteiermark), Kupferstich von Blaeu, 1635, 36 x 54 cm, altkoloriert


580,–


2060. „Archiducatus Austriae Inferioris…“ (Niederösterreich), Kupferstich von Homann, 1714, 53 x 63,5 cm, alt-flächenkoloriert


407,–


2061. „Tabula universalis Austriae“ (Oberösterreich, Niederösterreich), Kupferstich von Sebastino Insprugger, 1728, 13 x 16,5 cm (Mittelfalte)


260,–


2062. „Stiria-Steyrmarck“, Kupferstich von Blaeu, 1635, 57 x 68 cm, grenzkoloriert gerahmt


508,–


2063. „Des Herzogthums Steyermark Brucker Viertel“, Kupferstich

von Reilly, 1790, 33,5 x 47,5 cm, grenzkoloriert 218,–


2064. „Die Herzogthümer Steyermark, Kaernten und Krain„, Kupferstich von Reilly, 1790, 22 x 28 cm altkol.


290,–


2065. „Carinthiae ducatus et Goritiae Palatinatus, Wolf, Lazio“ Kärnten, Kupferstich von Ortelius, 1587, 44 x 29 cm, Kartusche koloriert, alt-flächenkoloriert


290,–


2066. „Carinthiae ducatus et Goritiae Palatinatus, Wolf, Lazio“ (Kärnten – Istrien) Kupferstich von Ortelius, 1587, 41,8 x 53,3 cm, Kartusche koloriert, alt-flächenkoloriert


545,–


2067. „Ducatus Carinthiae et Carniolae…“ (Kärnten), Kupferstich von de Witt, um 1650, 54 x 64 cm


400,–


2068. „Die Kronländer Kärnthen, Krain, Görz-Gradisca & Istrien und Triest“, Stahlstich von Handthe und Schröder, um 1860, 37,5 x 29 cm


150,–


2069. „Saltzburg archiepiscopatus cum Ducatu. Carinthiae“ (Salzburg, Kärnten), Kupferstich von Mercator, 1627, 49.5 x 58 cm, Kartusche koloriert, alt-grenzkoloriert


348,–


2070. „Archiepiscopatus Salisburgensis“(Salzburg), Kupferstich von T. C. Lotter, um 1770, alt-grenzkoloriert, 49,5 x 58 cm


495,–


2071. „Saltzburg Archiepiscopatus et Carinthia Ducatus“ (Salzburg, Kärnten), Kupferstich von Blaeu, 1635, 38 x 49 cm altkoloriert


370,–


Veröffentlicht in