Panzer, Fritz

1945
geboren in Judenburg, Steiermark

1959-61
Kunstgewerbeschule in Graz

1961-63
Kunstschule in Linz

1964-71
Akademie der Bildenden Künste in Wien (Professoren Gütersloh, Mikl, Hollegha)

1972-76
Ständiger Wohnsitz in Italien (Rom, Orvieto)

1977
Staatsstipendium für Malerei

1977-78
Aufenthalt in den USA (Los Angeles)

1979-98
Ständiger Wohnsitz in der Steiermark (Prenning-Deutschfeistritz)

ab 1998
Wohnsitz in Berlin

Ausstellungen (Auswahl):

1975
Galerie H, Graz

1977
Galerie Annasäule, Innsbruck
Galerie H, Graz
Modern-Art Galerie, Wien

1983
Bilder zum Thema Kreuz, Kath. Studentenhaus, Graz

1984
Galerie Annasäule, Innsbruck

1985
Bilder von 1970-85 Neue Galerie, Graz
Große Galerie im Künstlerhaus, Klagenfurt

1986
Galerie Annasäule, Basel Art 17/1986 und Art Cologne

1997
Zeichnungen von 1990-96, Kunsthandel Gril, Wien
Künstlerhaus, Klagenfurt

1998
Malerei und Zeichnungen, Kulturhaus, Graz
Malerei und Zeichnung, Galerie Spiess, Zürich
Ölbilder, Objekte, Grafiken, Galerie Glacis, Graz

1999
Berliner Blätter, Altes Rathaus, Musberg
Grob und Fein, Bilder von Gegenständen, Galerie Edition Merkle, Stuttgart
„Bilder von Gegenständen“, Galerie Schafschetzy Studio, Graz
2000 Galerie und Kunstagentur Pohl, Berlin

Kartonplastiken: Rekonstruktion von Gegenständen im Maßstab 1:1
1971
Küche und Schlafzimmer, Forum Stadtpark, Graz

1972
Seitenaltar der Servitenkirche in Wien, Theseustempel, Wien
Gasthausportal, Galerie Moser, Graz

1979
Schrotthaufen, Europa 79, Stuttgart

Literatur:

Ausstellungskatalog „Kartonplastik“, Wien, 1971, Text: Otto Mauer
Wolfgang Bauer, Über Fritz Panzer, in: Manuskripte 42/74
Ausstellungskatalog „F. Panzer“, Galerie H, Graz 1975, Text: Horst G. Haberl
Günter Rombold, „Dies ist ein Maler“, in: Kunst und Kirche, 3/1979
Ausstllungskatalog „F. Panzer“, Neue Galerie, Graz, 1985, Text: Wilfried Skreiner
Franz Joseph van der Grinten und Wilhelm Mennekes, in: Abstraktion-Kontemplation, Verlag: Kath. Bibelwerk, Stuttgart 1987
Ausstellungskatalog „Gegenstand und Landschaft“, Neue Galerie Graz, 1990, Text: Wilfried Skreiner
Ausstellungskatalog „F. Panzer“, Zeichnungen 1990-96, mit Texten von Hermann Glettler, Gerhard van der Grinten, Karl Königseder, Walter Titz, Erika Tunner, Alexander Wied
Ausstellungskatalog „Malerei und Zeichnung“, Kulturhaus Graz, 1998 mit Texten von: Klaus Hoffer und Nadia Krycève
Ausstellungskatalog „Bilder von Gegenständen“, 1999, Galerie Merkle, Stuttgart, Galerie Schafschetzy, Graz, Galerie Pohl, Berlin, Text: Horst G. Haberl


Kontaktdaten

Adresse: Färbergasse 2
A-8010 Graz
Telefon: (+43) / 0316 / 82 89 82
FAX: (+43) / 0316 / 82 89 82 15
Mail: margit.fritz@galerie-schafschetzy.com